Was ist ein christliches Ferienangebot oder, wie vor allem in Deutschland oft zitiert, eine christliche Freizeit? Können Ferien überhaupt «christlich» sein? Eine kleine Analyse für all diejenigen, die sich hinter dieser Wortkombination nichts vorstellen können.

Was wird an Pfingsten gefeiert? Welchen Hintergrund hat dieser christliche Feiertag? Vielen Menschen ist dieses geschichtliche Ereignis fremd. Ganz einfach erklärt wurden an Pfingsten die nächsten Freunde von Jesus Christus mit dem Heiligen Geist erfüllt. Wie sollte man heute noch an so etwas glauben können? An etwas, das derart weit zurückliegt und auch schwer nachvollziehbar ist? An die Erfüllung mit einem Geist glauben? Etwas, das man nicht sehen und schon gar nicht beweisen kann? Ist es vielleicht doch sichtbar? Nämlich anhand nachhaltiger Veränderungen von Persönlichkeiten.

«Wofür bin ich eigentlich auf der Welt?» eine Frage, die sich immer wieder aufdrängt. «Das Leben muss doch einen Sinn haben?» Die Sinnfrage ist stark verknüpft mit der Frage: «Woher komme ich und wohin gehe ich?». Wenn solche Fragen unbeantwortet bleiben, holen sie einen spätestens im Alter wieder ein. Einen Sinn des Lebens finden.